· 

Man muss einfach immer dran bleiben

Ilvy ist nicht meine erste Dogge und ich wusste, es heißt sofort mit der Erziehung beginnen.

 

Ilvy darf bei uns zuhause auf die Sofas und schläft auch mit uns im Bett , aber eine fundierte Erziehung halte ich bei so einem großen Hund für unabdingbar.

 

Deshalb haben wir bald mit dem Training der Grundübungen begonnen und dann auch begonnen mit Mantrailing, Longieren und Dummytraining , weil man dabei spielerisch die Grundtrainings festigen kann.

 

Natürlich muss man regelmäßig mit dem Hund trainieren, dafür kann man den Hund dann ohne Angst frei laufen lassen, weil er gut abrufbar ist.

 

Ilvy ist heute so weit, dass ich ihr aus der Entfernung "Steh" zurufen kann und sie bleibt sofort stehen.

Die Leinenführigkeit ist etwas, das auch sehr wichtig ist und womit man gar nicht früh genug beginnen kann.

 

Ich finde auch, dass es die Bindung verstärkt, wenn man mit dem Hund arbeitet. Außerdem habe ich das Gefühl, dass Ilvy gerne mit mir übt und sich auch freut, wenn alles gut klappt.

 

Natürlich soll man es nicht übertreiben, und das Training zu lange ausdehnen. Nach dem Trainieren lasse ich sie sich austoben.

 

Ilvy hat jeden Tag sehr viel Auslauf. Wir machen jeden Vormittag einen längeren Ausflug und am Nachmittag fahre ich in den Prater, damit sie mit Hunden spielen kann.

 

Eigentlich ist sie schon sehr gut erzogen und wir nehmen sie überallhin mit, egal ob wir in die City fahren oder zum Ikea. Noch nie hatten wir irgend einen Ärger und die Leute sind alle begeistert , wie

freundlich und folgsam sie ist.

 

Aber man muss immer dran bleiben, zur Zeit schaltet sie beim Spielen mit anderen Hunden ihre Ohren auf Durchzug und kommt erst angerast, wenn sie mich nicht mehr sieht.

 

Ich freu mich, wenn sie Spaß hat, aber wenn wir gehen müssen, muss sie kommen und daran arbeiten wir jetzt wieder.

 

Wahrscheinlich ist es eine Pubertätssache, weil eigentlich hat das schon gut geklappt.

Aber Nobody is perfect und man muss halt immer wieder mal üben.

 

Habt einen schönen Tag !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0